• WER UMPARKEN WILL, MUSS BEWEGLICH SEIN.

    WIE MAN MIT FLEXIBLEM DENKEN DAS STADTAUTO DER ZUKUNFT BAUT.

  • Der Weg zu Industrie 4.0 geht über die Produktentwicklung

    Warum Unternehmer jetzt auf eine Neustrukturierung ihrer Prozesse setzen sollten

  • Keine Rückrufaktion ist die bessere Werbung

    Assembly Care verbessert Ihre Produkte schon im Herstellungsprozess

  • Sicherheit von Fussgängern geht nicht nur von der Straße aus

    Wenn der Anspruch an Fußgängerschutz über die Gesetzlichen Rahmenbedingungen hinausgeht

Projektmanagement

Der Automotive-Markt ist von einer Zunahme der Varianten- und Modellvielfalt geprägt. Kunden haben den Wunsch nach stark individualisierbaren Fahrzeugen und einer breiten Palette an möglichen Ausstattungen. Die Automobilhersteller stellt das vor eine große Herausforderung: Wie lassen sich die enorm hohen Steuerungsaufgaben, die eine Fahrzeugderivatsentwicklung mit sich bringt, ableisten? Sie benötigen im Projekt- und Engineering-Management mehr denn je einen Partner, der der hohen Verantwortung einer Gesamtfahrzeugentwicklung nachkommen kann. Dieser Partner ist EDAG.

Eine klare Struktur, stabile Projektorganisationen und ein kontinuierliches Tracking der Zielerreichung sind unser Selbstverständniss im Projektmanagement. Qualität, Termintreue, eine  klare Definition der Rollen und Verantwortlichkeiten, sowie die Integration aller Prozesspartner in den Informationsfluss – das ist für uns alles selbstverständlich. Erst wenn es darauf ankommt, frühzeitig Risiken zu erkennen,  Ziel- oder Interessenskonflikten rechtzeitig entgegen zu wirken und die Feinheiten des Automotive-Projektmanagements zu verstehen, zeigen sich die entscheidenden Vorteile eines Automotive- Erfahrenen Projektpartners.

Zusammen mit uns halten Sie die Balance zwischen Qualitätsanspruch, ambitionierten Terminen und geringstmöglichen Kosten. Und das mit einem Ziel: Ihre Projekte auf die Straße zu bringen.