• IAA 2017

    Wir haben Live auf der IAA ein intelligentes, autonomes Schwarm-Fahrzeug entwickelt.

  • Sonnenlicht im Tank

    Wie agile Entwicklungsmethoden helfen, die Reichweitenangst bei Elektroautos zu besiegen

  • Bat-Bike

    Futuristisches Zweirad Konzept mit Potenzial für die Serie

  • EDAG SOULMATE

    WENN DAS AUTO PLÖTZLICH DAS BESSERE SMARTPHONE IST

  • Intelligentes Licht - Scheinwerfer mit hohem IQ

Create for the best. Be Proruptive.

Besuchen Sie uns vom 07. - 19. März in Genf

Muss Bestehendes immer durch vermeintlich Besseres ersetzt werden? Oder lohnt es sich nicht manchmal, Bewährtes einfach nur besser zu machen? Ist Disruption immer nachhaltig? Weil der Anspruch nach Verbesserung in unserem Kern steckt, handeln wir proruptiv! Und setzen dabei auf die Weiterentwicklung bestehender Technologien durch Erfahrung, Wissen und Weitsicht.

Erleben Sie, wie unsere proruptiven Innovationen dazu beitragen, das Auto der Zukunft vernetzter, leichter und wirtschaftlicher zu gestalten. Historische Autos lassen wir im neuen Glanz erstrahlen. Und mit agilen Projektmanagement-Methoden heben wir Engineering auf ein neues Level.

Create for the best. Be Proruptive. EDAG in Genf vom 7. - 19. März 2017.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Messestand in Genf in Halle 2, Stand 2158.

Weitere Information

Homepage der Veranstalter