• Bat-Bike.

    Futuristisches Zweirad Konzept mit Potenzial für die Serie.

  • EDAG Motorrad.

    Wenn die Grenze zwischen Ingenieur und Fan verschwimmt.

Motorrad

Wir stehen für innovative und erfolgreiche Zweiradentwicklungen: Ihr EDAG Motorrad Team

Bei EDAG Motorrad sind begeisterte Motorradfahrer am Werk

In unseren Entwicklungsergebnissen spiegelt sich genau diese Begeisterung wider. Unsere 60 Mitarbeiter starke Motorrad Mannschaft deckt das gesamte Spektrum von der Motorrad Vorentwicklung über die Serienentwicklung bis hin zur Serienbetreuung ab. Wir führen neben der Entwicklung (Konzepterstellung, Konstruktion, Simulation, Funktionsentwicklung, Erprobung) auch die Fertigung von Prototypenteilen und -fahrzeugen durch, die wir anschließend auf unseren Prüfständen absichern können.  Durch die hohe Entwicklungsqualität in mittlerweile mehr als 100 Projekten mit unterschiedlichen Ausprägungen hat sich EDAG Motorrad am Motorrad Dienstleister Markt einen hervorragenden Namen gemacht und mittlerweile mehrere Projekte als Generalentwickler in Eigenregie höchst erfolgreich in Serie gebracht.

Entwicklung / Konstruktion


In der Entwicklung/ Konstruktion sorgen wir dafür, dass Komponenten, Baugruppen, Module oder sogar komplette Fahrzeuge nach den Vorstellungen des Kunden umgesetzt werden. Zur Umsetzung der Ziele und Kundenvorstellung nutzen wir alle gängigen Programme und Entwicklungsmethoden.


Design


Unsere Spezialisten aus den Bereichen Design Studio, Surface Operations und Physical Models sorgen dafür, dass schlüssige Motorradkonzepte entstehen, die wir mit Innovationskraft und Methodenkompetenz für die Zukunft umsetzen. Wir generieren weitsichtige, ungewohnte und außergewöhnliche Lösungen, die sich durch ein hohes Gespür für Material-, Technik- und Technologietrends, Marktrelevanz sowie zukünftige Konsumenten- und Kundenbedürfnisse auszeichnen.


Absicherung (virtuell/ Hardware)

Ob virtuell oder real, ob auf Bauteilebene oder Gesamtfahrzeug, ob Testsystem oder Materialtest durch unsere eigenen, akkreditierten Testlabors – wir finden für Sie die richtige Lösung um frühzeitig eine aussagekräftige und validierte Rückmeldung aus realen Szenarien geben zu können.

mehr

Virtuelle Absicherung – CAE

Wir optimieren Ihr Fahrzeug mit dem Ziel bester Performance bei geringstem Gewicht hinsichtlich folgender Eigenschaften:

  • Steifigkeit, Festigkeit und Missuse
  • Schwingungen und Akustik
  • Betriebs- und Dauerfestigkeit
  • Fahrdynamik
  • Fahrzeugsicherheit
  • Strukturauslegung hinsichtlich Crashverhalten
  • Strömungssimulationen (z.B. Aerodynamik und Wassermanagement)

Hardware Absicherung

Wir Prüfen Ihr Motorrad oder einzelne Bauteile mit dem Ziel die virtuelle Entwicklung zu bestätigen oder ggf. noch unentdeckte Schwachstellen zu identifizieren.

  • Lebensdauer- und Funktionsprüfung
  • Betriebsfestigkeitsprüfungen
  • Steifigkeitsmessungen
  • Umweltsimulation
  • Sicherheitsversuche
  • Erprobung Elektrik/ Elektronik
  • Prüfstandsentwicklung und -bau
  • 3D - Koordinatenmesstechnik
 weniger

Prozesse


Um heutzutage ein hoch komplexes Motorrad von der Entwicklung in die Serie zu überführen muss man viele Prozesse bedienen. Unser Team beschäftigt sich mit folgenden:

  • Qualitätsmanagementprozess
  • Freigabeprozess
  • Änderungsprozess

Erprobung / Test Team


Unser Test Team plant, organisiert und führt alle Arten von Erprobungen durch. Mit einem Pool aus höchst professionellen Testfahrern gepaart mit sehr erfahrenen Ingenieuren mit der aktuellsten Messtechnik und Testequipment führen wir für unsere Kunden folgende Erprobungen und Tests durch:

  • Dauererprobungen/ Absicherung auf Rennstrecken und öffentlichen Straßen
  • Fahrwerks- und Geometrietests
  • Abstimmung von Traktions- und Regelsystemen
  • Performance Tests
  • Reifenfreigaben
  • Applikation von Traktions- und Regelsystemen

Prototypen- und Kleinserienbau


Egal ob ein kompletter Prototyp oder nur eine Komponente gewünscht ist, in unserem Prototypen- und Kleinserienbau sind wir in der Lage alle Zweiradkomponenten in allen gängigen Fertigungsverfahren zu fertigen. In unserem VPC (Vehicle Prepare Center) bauen wir dann aus den Einzelkomponenten ein Gesamtfahrzeug auf – egal ob als einzelnes Versuchsfahrzeug oder Kleinserie.