• Generative Fertigung (3D Druck)

    Wie "EDAG Genesis" die Automobile welt auf den Kopf stellt.

  • Seit Millionen Jahren bewährt:

    Die Design-(R)evolution der EDAG

  • Einmal Aufladen bitte!

    Warum das Smartphone den Verkehr verändert

  • Formula Student

    Ein Fall für EDAG

Nutzfahrzeuge – Fachkompetenz in Arbon

An Nutzfahrzeuge werden deutlich höhere Anforderungen als an Pkw gestellt.

Sie sind im Idealfall sehr langlebige, leicht zu wartende Betriebsmittel, mit möglichst geringem Energieaufwand höchst effizient und umweltfreundlich. Im Zuge der Digitalisierung werden immer speziellere Konzepte und Serienlösungen gefragt, die seit 2003 bei der EDAG Engineering Schweiz in Arbon entstehen.

Stolz sind die Fachleute dort auf das neue Nutzfahrzeug-Chassis 2.0., welches sich am Lego-Prinzip orientiert. Der NFZ-Hersteller kann quasi aus dem Baukasten ein Fahrzeug konfigurieren, das für unterschiedliche Antriebe – vom Diesel bis zur Brennstoffzelle – und Einsatzarten individuell ausfällt. 



BatteRange – Hochvariables Chassis-Konzept

(18,4 MB / 01:44 min)